Leistungssport

Regionales Leistungs-Zentrum

Seit Mitte 2020 ist unser Vereinslokal ein offizielles Leistungs-Zentrum des Schweizer Nationalteams.

Kader-Athletinnen und Athleten aus den Regionen Ostschweiz, Zürich und Tessin werden regelmässigen Abständen zu Stützpunkt-Training in Glattbrugg zusammengezogen.

Die Trainings finden unter Leitung der Regionalen Leiter vom Nationalverband Swissboxing statt. Auch Kaderzusammenzüge aus der ganzen Schweiz sowie Scountings unter Leitung der Chefin Leistungssport Christina Nigg und Nationaltrainer Federico Beresini wurden bereits bei uns durchgeführt.

Wir arbeiten eng mit dem Nationalverband Swissboxing zusammen und sind stolz, dass wir mit unsere Infrastruktur dienen können.

 

Kaderathleten

Die Athleten können sich auf mehreren Wegen für das National-Team qualifizieren. Die Schweizer-Meisterschaft ist sowohl bei den Erwachsenen als auch im Nachwuchs ein wichtiger Bestandteil des Scoutings.

Dennoch sind die Nationalen Turniere nicht die einzigen Faktoren die zählen: es werden regelmässig Scounting-Veranstaltungen duchgeführt, in welchen sich die Boxerinnen und Boxer ebenfalls beweisen können.

Diese können in einem Regionalen Leistungszentrum oder in anderen Sportzentren wie beispielsweise Magglingen stattfinden.

Für Nachwuchsathletinnen und Athleten ist es zudem wichtig, jährlich den Einstufungstest PISTE zu absolvieren. Dieser Test hilft den Verantwortlichen des Verbands die Entwicklung der jungen Boxerinnen und Boxer zu beobachten.

Weitere Informationen zur den verschiedenen Stationen in der Entwicklung eines Leistungssportlers finden Sie unter folgendem Link:

FTEM - Der Athletenweg

Untenstehend finden Sie zudem einen Link zum aktuellen Nationalteam der Schweiz:

Swiss Boxing Team